Zweck der internen Revision ist es, unabhängige und objektive Prüfungs- und Beratungsleistungen zu erbringen, welche darauf gerichtet sind, den Stiftungsvorstand in seiner unternehmerischen Aufgabe und zur Erreichung der Stiftungsziele zu unterstützen.

Die Arbeit der internen Revision dient der Sicherung der betrieblichen Abläufe sowie der Vermögenswerte. Die interne Revision bewertet die Effektivität des Risikomanagements und überwacht gezielt die Einhaltung der Grundsätze von Ordnungsmäßigkeit, Sicherheit, Wirtschaftlichkeit und Qualität.

Sie ist dem Vorstand der DAA-Stiftung Bildung und Beruf direkt zugeordnet und prüft sämtliche Beteiligungsunternehmen, assoziierte Vereine und befreundete Unternehmen der Stiftungsgruppe.

Hinsichtlich des Prüfungsumfanges, der Berichterstattung und der dort vorgenommen Wertungen handelt sie im Rahmen ihrer Prüfungsaufträge unabhängig und frei von Weisungen.

Bei Fragen sprechen Sie uns gerne an!