Bildungspolitik

Als große Unternehmensgruppe mit einem breiten Bildungsangebot sehen wir uns in sozialer und politischer Mitverantwortung. Wir bringen Positionen auf der Grundlage konkreter, in unserer vielfältigen Bildungspraxis gewonnener Erkenntnisse ein, und wirken an der Gestaltung von Bildungspolitik sowie den Rahmenbedingungen unserer Arbeit mit. Hierbei sind unsere ideellen Grundlagen – Gemeinnützigkeit, Gemeinwohlorientierung und Gewerkschaftsnähe – für uns leitend.

AKTUELLES AUS DER BILDUNGSPOLITIK

Zukunftsfähig bleiben! Handlungsempfehlungen für eine bessere Berufsbildung aus dem Bundesinstitut für Berufsbildung

Die interdisziplinär ausgerichtete Arbeitsgruppe 9+1, eingesetzt vom Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB), verfolgt das Ziel, grundlegende Vorschläge für eine zukunftsgerichtete berufliche Bildung zu erarbeiten. Aus neun wissenschaftsbasierten Thesen zu unterschiedlichen Phasen und Bereichen der Berufsbildung haben sie jüngst Handlungsempfehlungen an die Bildungspolitik abgeleitet. Diese werden teilweise für mehrere Bildungsbereiche gegeben und werden daher hier zusammengefasst vorgestellt.